Sehr viele Menschen leiden an einer Gelenkerkrankung, die als „Läuferknie“ bezeichnet wird. Diese Erscheinung tritt oft bei sportlichen Aktivitäten wie Laufen oder anderen Sportarten auf, bei denen viel Springen und Sprinten erforderlich ist oder einfach nur durch das Älterwerden. Das Knie, das das größte und komplexeste Gelenk des Körpers ist, ist ein Bereich an dem oft Gelenkschmerzen auftreten können. Oft als „Verschleißerscheinung“ des tragenden Gelenks beschrieben, belasten die ständig wiederholten Bewegungen durch Laufen den Knorpel und die Auskleidung des Muskels, wo das Gewebe mit dem Knochen verbunden ist.

Gibt es Heilungsmöglichkeiten ?

Es gibt keine wirkliche Heilung für Knieschmerz oder Patellofemorales Schmerzsyndrom – kurz PFPS. Die Behandlung chronischer Schmerzen im Zusammenhang mit PFPS umfasst in der Regel die Therapie der Schmerzen sowie die Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit. PFPS wird als chronische Erkrankung angesehen und daher schlagen Ärzte Therapieformen wie Gewichtskontrolle, Anwendung von Hilfsmittel sowie in seltenen Fällen Medikamente und Operationen vor. Entgegen einer weit verbreiteten Meinung kann durch einfaches Dehnen und Aufwärmen des betroffenen Bereichs in Verbindung mit leichtem Training eine große Erleichterung für das PFPS erreicht werden. Die richtige Pflege des betroffenen Bereichs vor und nach dem Training ist für die Linderung der Schmerzen des Läuferknies von entscheidender Bedeutung.

body glide relief ist ein spezieller Sport- und Muskelbalsam, der zur Linderung von Knieschmerzen sowie für alle Quellen von Muskelsteifheit und -schmerzen entwickelt wurde. Die Inhaltsstoffe in body glide relief erzeugen ein angenehmes Wärmegefühl im Anwendungsbereich, was dazu führt, daß Schmerzen fast sofort gelindert werden. Am besten vor und nach dem Training anwenden, um Beschwerden schnell zu lindern und den Schmerz in Schach zu halten.

[fusion_woo_shortcodes][product id=“608″ sku=““][/fusion_woo_shortcodes]