Produktübersicht2019-01-25T08:53:01+00:00
Body Glide

body

Das Original gegen Wundreibung und Hautreizungen

For Her

for her

Schutz für empfindliche Hautstellen

Foot Glide

foot glide

Anti-Blasen-Balsam für die Füße

Skin Glide

skin glide

Seidiger Schutz für die Haut

Cycle Gesäßschutz

cycle glide

Gezielter Schutz beim Radfahren

Relief schmerzlindernd

relief

Linderung bei Muskel- und Gelenkschmerzen

glide outdoor

Hautschutz bei allen Outdoor-Aktivitäten

Sonnenschutz

sun

Schutz vor Reibung
+ zusätzlicher Sonnenschutz

Wie viel body glide sollte ich auftragen?2019-01-28T09:30:05+00:00

body glide wird einfach mit dem Stick auf die Haut aufgetragen. Am besten 2 – 3 mal mit sanftem Druck über die zu schützende Hautstelle streichen. body glide bildet einen trockenen, unsichtbaren Film auf der Haut. Normalerweise reicht eine einzige Anwendung für den ganzen Tag.

Wie oft sollte body glide aufgetragen werden?2019-01-28T09:10:18+00:00

Normalerweise reicht eine Anwendung den ganzen Tag. Bei stark beanspruchten Hautstellen kann body glide auch mehrmals am Tag aufgetragen werden. Da body glide aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen besteht kommt es auch bei mehrmaligem Auftragen nicht zu Hautirritationen oder Unverträglichkeiten.

Wie wird body glide aufgetragen?2019-01-28T09:10:42+00:00

body glide kommt (außer skin glide) in einem praktischen Stick, mit dem sich das Balsam ganz einfach auftragen läßt, ohne die Hände zu verschmieren. Deckel abnehmen, Stick herausdrehen, auftragen, Stick wieder hineindrehen und mit dem Deckel verschließen.
Genial einfach – Einfach genial !

SKIN GLIDE® Balsam2018-12-13T17:14:27+00:00

Diese seidige, glatte und feuchtigkeitsspendende Creme bildet eine seidige Barriere gegen Reibung. Hier verwenden wir ausnahmsweise einen geringen Prozentsatz an Öl und Wasser.
Bestandteile: Wasser (Aqua), Talkum, Tapiokastärke, Propylenglykol, Cetylalkohol, Polysorbat-60, Cetearylalkohol, Triethanolamin, Carbomer, Benzylalkohol, Allantoin (Beinwurzwurzel), Glycerin, Dinatriumedta, Melaleuca alternifolia (Teebaum), Blattöl, Xanthan (natürliches Verdickungsmittel), Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Eukalyptusöl (Globulus), Mentha Piperita (Pfefferminzöl).

Natürlich getestet2018-12-13T17:11:19+00:00

Unsere firmeneigenen Rezepturen werden mit rein pflanzlichen Zutaten hergestellt. Wir verwenden natürliche Wachse, die auf der Haut genauso wirken, wie sie den Pflanzen helfen Feuchtigkeit zu speichern. Unabhängige, zertifizierte Labore testen unsere Produkte – an Freiwilligen, nicht an Tieren. Wir haben nie tierische Produkte verwendet und all unsere Lösungen sind hypoallergen.

Warum body glide statt Babypuder oder Cremes?2018-12-13T17:10:32+00:00

Puder lassen sich leicht wegreiben und Cremes sind oft fettig und verursachen ein unangenehmes Gefühl auf der Haut. Die Balsame der Marke body glide bleiben glatt und bleiben dort, wo sie aufgetragen werden. Mit unseren Lösungen kannst du sicher sein, keine Mineralöle oder andere Öle, Lanolin oder andere tierische Produkte auf deine Haut zu bringen. Unsere Produkte sind sicher und ruinieren weder Gummi noch Neopren oder andere Ausrüstung. Sie sind länger haltbar und lassen sich leicht mit milder Seife entfernen.

Sind eure Produkte getestet?2018-12-13T17:18:19+00:00

Ja, aber niemals an Tieren. Wir verwenden auch keine Inhaltsstoffe, die tierischen Ursprungs sind. Es werden Tests zu Hautempfindlichkeit an freiwilligen Personen in unabhängigen, zertifizierten Labors durchgeführt.

Wer kann body glide verwenden?2018-12-13T17:08:55+00:00

Fast jeder – Hier auf unserer Homepage erfährst du mehr darüber, warum body glide ein wahrhaftiges Mehrzweckprodukt ist.

Wenn ich eure Produkte nicht in meinem Lieblingsgeschäft sehe, was empfehlt ihr?2019-02-14T16:32:08+00:00

Verwende unsere Händlersuche um die nächstgelegenen Standorte zu finden, an denen unsere Produkte verkauft werden.
Du kannst body glide natürlich auch direkt in unserem Shop bestellen.

Ihr verwendet keine Zutaten aus ähnlichen Produkten?2018-12-13T17:02:24+00:00

Wir verwenden kein Erdöl (Petrolatum), Mineralöle oder Pflanzenöle und kein Lanolin (von Tieren). Alle diese Stoffe sind bekanntermaßen fettig, verteilen sich ungleichmäßig auf der Haut und müssen meistens mehrmals am Tag aufgetragen werden. Unabhängig davon wie sie sich anfühlen, sind diese vergleichsweise unwirksam.

Was sind die Unterschiede zwischen den Balsamen?2018-12-14T11:53:09+00:00

body – die Hautrezeptur Nr. 1 zum Schutz vor Reibung, der seit über zwei Jahrzehnten vertraut wird. Dies ist die Basis all unserer Produkte.
for her – Ausgehend von der Basis „body“ fügen wir Kokosnuss- und Süßmandelöl hinzu, um die Haut noch besser zu befeuchten und zu schützen. Kokosnussöl hat feuchtigkeitshaltende Eigenschaften und lindert Hautirritationen. Süßmandelöl hält die Feuchtigkeit in der Haut aufrecht ohne die Poren zu verstopfen. Es ist außerdem reich an A-, B- und E-Vitaminen und fördert somit die Hautgesundheit.
foot glide – Ausgehend von der Basis „body“ fügen wir Aprikosenöl und Beinwellblatt-Extrakt zu. Aprikosenöl ist reich an A- und C-Vitaminen, die bekanntermaßen entzündungshemmende Eigenschaften haben und die geschädigte Haut beruhigen. Beinwellblatt-Extrakt ist dafür bekannt, Hautgeschwüre, Gelenksentzündungen und Quetschungen zu lindern.
cycle glide – Ausgehend von der Basis „body“ fügen wir Provitamin B5 mit einem leichten Minzduft zu. Provitamin B5 schützt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust ohne die Poren zu verstopfen, um die Weichheit und Elastizität der Haut zu verbessern. Provitamin B5 schützt die Haut, kann Juckreiz und Schmerzen lindern und Rötungen reduzieren.
sun – Ausgehend von der Basis „body“ fügen wir verschiedene aktive Sonnenschutzmittel hinzu, um einen zuverlässigen Sonnenschutz mit LSF 30+ zu erhalten. Diese 2-in-1-Formel eignet sich hervorragend für Aktivitäten, bei denen es auf Haut- und gleichzeitigen Sonnenschutz ankommt.
outdoor – besitzt die gleiche Formel wie „body“, spricht aber durch seine Optik mehr die Abenteurer an bzw. all jene, die aus beruflichen Gründen viel im Gelände unterwegs sind.

Wie hilft body glide, Hautirritationen zu vermeiden?2018-12-13T17:00:56+00:00

body glide legt sich nach dem Auftragen wie ein schützender Film über die betreffende Stelle, auf die es aufgetragen wurde. Dadurch wir die Hautstruktur glatter und weniger empfindlich gegenüber Reibung. Da body glide nicht die Hautporen verstopft, funktioniert der Schweißtransport über die Haut nach außen ganz ohne Einschränkung. Somit werden beim Schwitzen Salzkristalle herausgewaschen und lagern sich nicht auf der Haut ab, wo sie wie Sandpapier wirken können.

Wann sollte ich body glide auftragen?2018-12-13T17:00:16+00:00

Verwende unsere Produkte am besten gleich beim Anziehen, bevor du mit deiner Arbeit oder deinen Aktivitäten beginnst, um deine Haut von Anfang an zu schützen.